Ausschreibung

Termine

  • Sonntag, 13. Mai 2018

Altersklassen

  • Junioren - 14 bis 17 Jahre
  • Herren - 18 bis 40 Jahre
  • Masters - ab 40 Jahre
  • Damen - ab 18 Jahre

Startgeld

  • 17,00€ Startgebühr (inkl. Nudeln & Duschen)
  • 6,00€ Nachmeldegebühr

Der Bezahltstatus wird in unregelmäßigen Abständen auf der Meldeliste aktualisiert. Die Nachmeldefrist beginnt 2 Wochen vor dem Rennen. Zahlungseingang ist wichtig. Für alle die sich 2 Wochen vor dem Renntag anmelden oder deren Bezahlt-Status noch auf offen steht, fällt zusätzlich eine Nachmeldegebühr von 6,00€ an. Wenn bezüglich des Bezahltstatus Unklarheiten bestehen, bitte eine Kopie des Kontoauszugs am Renntag mitbringen.

Anfahrt, Parkplätze

Dorfstraße 8 Köthen, 15748 Märkisch Buchholz

Aus Berlin: A13 Abfahrt Teupitz Richtung Märkisch Buchholz. Aus Dresden: A13 Abfahrt Freiwalde, Schönwalde-Krausnick-Groß Wasserburg-Köthen

Das Parken erfolgt nur auf den ausgewiesenen Parkplätzen. Großes Pappschild am linken Strassenrand an einer Mülltonne befestigt. Parkplatz befindet sich Richtung Groß Wasserburg. Die Anweisungen der Ordner sind zu befolgen.

Anmeldung

Die Voranmeldefrist endet jeweils 2 Wochen vor dem Renntag. Danach wird zusätzlich eine Nachmeldegebühr von 6,00€ erhoben! Zur Identifikation der Teilnehmer am Renntag ist der Personalausweis mitzuführen. Die Abholung der Startunterlagen ist nur persönlich (Unterzeichnung der Haftungsbedingungen) möglich.

Teilnehmer unter 18 Jahren benötigen die schriftliche Einverständniserklärung der Eltern, sollten diese nicht vor Ort sein, muss eine schriftliche Vollmacht für eine volljährige Person und eine Kopie des Personalausweises der Eltern vorgelegt werden, anderenfalls ist eine Teilnahme leider nicht möglich.

Startnr. - Ausgabe

Die Startnummern-Ausgabe und Anmeldung ist ab 7:50 Uhr an der Jugendhergerge. Richtung Wendeschleife / Bushaltestelle. Die Startnummernausgabe endet gegen 9:30 Uhr. Zwischen 8:30 und 9:30 gab es bis jetzt immer die längsten Wartezeiten an der Startnummernausgabe. Um diesen Prozess zu verkürzen bitten wir darum: - meldet euch im Netz an - bitte 23€ bereithalten - Personalausweis ungefragt vorzeigen - bei Minderjährigen Elternteil+Personalausweis

Danke für euer Verständnis

Start & Ziel

Start und Ziel ist an der Wendeschleife / Bushaltestelle. Es erfolgt ein fliegender Start um 10:00 Uhr. Das bedeutet alle fahren mit ca. 25 - 30km/h dem Startfahrzeug bis zum ersten Anstieg hinterher. In dieser Startphase bitten wir darum Ruhe zu bewahren und Ellenbogenkämpfe zu unterlassen, die Strecke bietet im weiteren Verlauf ausreichend Möglichkeiten zum Überholen :-) Die Zeitnahme erfolgt an der Bushaltestelle, hierzu muss die Wendeschleife gegen den Uhrzeigersinn in gemäßigtem Tempo durchfahren werden. Überholvorgänge sind zu vermeiden. Um unserem Team die Zeitnahme zu vereinfachen, bitte bei Start-/Zieldurchfahrt die Startnummer laut ansagen. Danke!

Unterkünfte

DJH Jugendherberge Koethener See
mit Zeltplatz direkt am Start/Ziel Bereich.
Weitere Informationen: jh-koethener-see.de

Liubas Insel
Ferienhaus am Köthener See, direkt am Start/Ziel Bereich.
Weitere Informationen: liubas-insel.de

Siegerehrung, Ergebnisse

Sowie alle Teilnehmer oder mindestens zweidrittel das Zeil erreicht haben (ca. 13:45 Uhr), findet die Siegerehrung statt. Wer das Ziel erreicht, nachdem die Zeitnahme abgebaut ist, kann uns seine Endzeit entweder bei der Siegerehrung oder per Mail mitteilen, damit wir sie in der Ergebnisliste nachtragen können. Die Ergebnisse werden wenige Stunden nach dem Rennen auf dieser Webseite veröffentlicht.

Verpflegung und Körperpflege

Nach dem Rennen besteht die Möglichkeit ein Nudelgericht in der Jugendherberge zu erhalten (1 Portion/Teilnehmer). Die Startnummer ist eure Essenmarke.

Gäste und Zuschauer können für 3,00€ mitessen. Bitte an der Anmeldung bis 9:00 Uhr bezahlen.

Duschen und Toiletten befinden sich in der Jugnendherberge(Hof-rechts halten-Treppe mit Schild).

Sicherheit & Umweltschutz

Das (lebens-) wichtigste Motto unserer Veranstaltung lautet: Sicherheit vor Leistung und Erfolg. Und das ist nicht nur eine Floskel, sondern wir appellieren nachhaltig an alle Teilnehmer des WBM, trotz allem sportlichen Ehrgeiz an die Vernunft und bitten um Rücksicht.

Das Wegwerfen von Unrat auf der Strecke führt zur Disqualifikation und zu einer Geldstrafe!

Weitere Information

Unter folgender Nummer können Infos zum Rennen bezogen werden:

  • 0170 / 51 35 708